Propellerbewuchs auf dem Weg zur Pizzeria Rana Azul

 

Wir wollen endlich mal wieder raus mit der Pami! Also schanghaien wir unsere neue Freundin Marie und schmeißen morgens die Leinen los. Schon nach den ersten Metern ist klar, da läuft was nicht rund! Genauer gesagt zwei Dinge: die Propeller! Mit unheimlich hohem Energieaufwand manövrieren wir uns aus dem Hafen und schmeißen bei der erstbesten Gelegenheit den Anker um nachzusehen. Natürlich muss man nach drei Monaten Stillliegens mit Bewuchs rechnen, aber vom Steg aus sah der Rumpf ganz sauber aus. Daher staunen wir nicht schlecht, als sich uns beim Blick durch die Taucherbrille folgender Anblick bietet:

P1020357

Eine zentimeterdicke Schicht aus Algen, Schwämmen, Muscheln und Seepocken! Das wir überhaupt vorwärtsgekommen sind, scheint das reinste Wunder. Interessanter weise wurden wirklich nur die Propeller besiedelt, am restlichen Rumpf finden sich nur ganz vereinzelt Seepocken. Nach einer Dreiviertelstunde emsigen Schabens mit dem Spachtel können wir weiter und ich bin kaputt.

P1020364

An die Propellerflügel komme ich schnorchelnd gerade so heran. Für alles Weitere muss ich tauchen. Untrainiert nach dem langen Landgang und mit dem Husten, den uns die Klimaanlage in Flugzeug und Bus beschert hat, ist das ganz schön anstrengend. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen!

P1020365

Weiter geht’s zum Blue Coconut, ein Restaurant auf der Insel Solarte. Dort Schnorcheln, Mittagessen und die Überlegung, dass Marie auch gerne über Nacht bleit und wir so genug Zeit haben Sydney und Jean-Marc in ihrer neuen Pizzeria Rana Azul zu besuchen. Die Beiden Luxemburger haben mit ihrem Töchterchen lange bei uns in der Marina gelegen, bis nun endlich ihr Restaurant und Wohnhaus bezugsbereit sind. Im letzten Umbauchaos gibt’s für uns als erste Gäste Pizza, Pommes und einen Liegeplatz direkt vor der Haustür. Sehr lecker und gemütlich! Wir hoffen sehr, dass die drei dort, in der Abgeschiedenheit des Festlandsdschungels, glücklich werden und viele Gäste den Weg zu diesem wunderschönen Fleckchen Erde finden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s