Oh wie schön ist Panama

Wir haben es geschafft! Mit der Ankunft in Panama haben wir den zweiten großen Abschnitt unserer Reise bewältigt! Der erste war sicherlich die große Reise bis zum und über den Atlantik.

Nun sind wir, nach gut fünf Monaten Inselwelt der kleinen und großen Antillen, wieder am Festland angekommen.

Eigentlich Zeit für ein Resümee – aber nicht mehr heute Abend 😉

Gestern sind wir in der Marina Linton Bay eingelaufen und heute waren wir schon wieder ganz aktiv – nach 3 Tagen und 10 Stunden auf See!

 

 

Großputz, denn bald kommen Gäste!

Kann man im Regen schwitzen? Ja, und wie!

 

Paul hat die ganzen Scheiben gemacht, aus eigenem Antrieb!! „Für wenn Tayrina kommt!“ hat er gesagt.

 

 

Mittagessenausflug mit dem Dinghi zu Hans. Mit Fledermäusen an der Decke.

 

Und dann haben wir noch Andy und Inna aus München kennen gelernt die seit 4 Jahren hier ihr Schiff haben. Sehr nett und interessant!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s